PQAge

Die PQAge-Behandlung ist das erste und revolutionäre Tiefenpeeling mit Sofort-Lifting-Effekt, welches zu jeder Jahreszeit verwendet werden kann. Es ist hocheffektiv und schonend zugleich, selbst für empfindliche Haut geeignet.

Buchen Sie hier Ihren Termin online

Die Haut wird revitalisiert, gestrafft und regeneriert – eine umfassende Zellerneuerung findet statt.

Pigmentflecken werden sichtbar aufgehellt und Dehnungsstreifen sowie auch frische Narben deutlich verbessert. Falten werden gemildert, dehydrierte und erschlaffte Haut erhält ihre jugendliche Frische zurück, den heißbegehrten „Glow“.

Auch bei aktiver Akne und öliger Haut wirkt PQAge hervorragend, da es stark antibakteriell, antiviral und gegen übermäßige Talgproduktion wirkt. Gesicht, Hals, Dekolleté sowie Arme, Oberschenkel und Hände können effektiv behandelt werden.

Und all das ohne Schälung, ohne Schmerzen und ohne Einschränkungen im Alltag mit sichtbaren Ergebnissen schon nach der ersten Behandlung.

[accordian]

[toggle title=“Was ist das PQAge Tiefenpeeling?“]

Das PQAge Tiefenpeeling ist ein neuartiges Peeling, welches nur in den mittleren und tiefen Hautschichten wirkt, ohne dabei die Epidermis zu verletzen. Es kann daher an 365 Tagen im Jahr angewendet werden.

Die PQAge Moleküle bestehen aus 3 hochintensiven Wirkstoffkomplexen, die erst an ihrem Bestimmungsort die volle Wirkung entfalten.

Die äußere Schicht besteht aus Urea Peroxid, die mittlere Schicht aus Kojisäure, Antioxidantien und Q10, die innere Schicht aus TCA (Trichloressigsäure). Diese perfekte Kombination ermöglicht eine schmerzfreie Anwendung mit 100%iger Wirkung genau dort, wo man sie braucht.

[/toggle]

[toggle title=“Was bewirkt das PQAge Tiefenpeeling?“]

Die patentierte Formel revitalisiert, liftet und verjüngt die Haut durch eine starke Zellerneuerung in den mittleren und tiefen Hautschichten. Genau da, wo die kollagenen- und elastinen Fasern sitzen.

Gleichzeitig wird die uns schützende Epidermis nicht geschädigt, so dass die Eigenschutzfunktion der Haut erhalten bleibt. Eine Schälung der Epidermis bleibt aus.

Zusätzlich werden durch Urea Peroxid dunkle Hautflecken aufgehellt.

Durch die stark antivirale und antibakterielle Wirkung hilft das PQAge Tiefenpeeling auch gegen aktive Akne, da die verursachenden Bakterien abgetötet werden und gleichzeitig die Regeneration der Haut angeregt wird. So kann man gleichzeitig der Narbenbildung vorbeugen. Auch ältere Narben werden erfolgreich behandelt.

[/toggle]

[toggle title=“Wogegen hilft das PQAge Tiefenpeeling?“]

    • trockene, müde Haut
    • erschlaffte Haut
    • gealterte Haut
    • Falten
    • (sonnen-)geschädigte Haut
    • Alters- und Pigmentflecken
    • das Erscheinungsbild der Akne
    • ölige Haut
    • vergrößerte Poren
    • Schwangerschaftsstreifen, Narben

[/toggle]

[toggle title=“Wann sollte das PQAge Tiefenpeeling nicht angewendet werden?“]

  • gereizte, geschädigte Haut
  • Dermatitis
  • aktiver Herpes
  • Allergien auf die Inhaltsstoffe des PQAge Tiefenpeelings
  • Schwangerschaft, Stillzeit

[/toggle]

[toggle title=“Was genau wird während der PQAge-Behandlung gemacht?“]

Die Haut wird gründlich gereinigt und eine Hautanamnese wird durchgeführt.  Danach wird die Haut mit einer kurzen AQUA-Microdermabrasion auf die nachfolgende Behandlung vorbereitet.

Das PQAge Tiefenpeeling wird in mehreren Intervallen in die Haut eingearbeitet. Der Hals und das Dekolleté werden mitbehandelt.

Nach der Behandlung werden speziell auf die Haut abgestimmte Wirkstoffe sowie eine Spezialmaske aufgetragen und mit einer ergänzenden apparativen Behandllung (je nach Hauttyp: Ultraschall, EMS, Radiofrequenz, LED-Licht)l tief in die Haut eingeschleust.

Als Abschluss wird der mineralische Sonnenschutz oder die getönte Pflege von RINGANA aufgetragen.

[/toggle]

[toggle title=“Bin ich nach der PQAge-Behandlung „tageslichttauglich“?“]

Ja, Ihre Haut fühlt sich sehr angenehm und straff an. Sie ist leicht gerötet und aufgepolstert.

[/toggle]

[toggle title=“Was ist nach einer PQAge-Behandlung zu beachten?“]

Die Haut sollte nachhaltig mit passenden Pflegeprodukten gepflegt werden.

Dabei ist besonders darauf zu achten, dass die Produkte komplett frei von Chemie, Erdöl, synthetischen Duftstoffen & Konservierungsmitteln ist. Wir arbeiten daher ausschließlich mit den einzigartig frischen Pflegeprodukten von RINGANA.

[/toggle]

[toggle title=“Wie oft sollte man sich ein PQAge Tiefenpeeling gönnen?“]

Sichtbare Ergebnisse sieht man bereits nach einer Behandlung. Für ein langfristiges und nachhaltiges Ergebnis sollte einmal jährlich eine Kur mit 5 Behandlungen mit 1-2 Wochen Abstand durchgeführt werden. Danach reicht eine Behandlung alle 2-3 Monate.

[/toggle]

[/accordian]